Wer hat die Liebe uns ins Herz gesenkt?

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer hat die Liebe uns ins Herz gesenkt?

Arien und Duette aus Oper und Operette von G. Verdi, G. Donizetti, G. Puccini, A. Catalani, J. Massenett, Fr. von Flotow, Fr. Lehár und J. Offenbach

vorgetragen von

Anna Piontkowsky (Sopran)

Vasilij Arkhipov (Tenor)

Pi-Wei Chuang (Klavier)

Vor einiger Zeit wurden die Oper und ihre jüngere Schwester – die Operette viel kritisiert… sie seien altmodisch, realitätsfremd, verstaubt, langweilig, oberflächlich und kitschig! Die großen Oper und Operetten Komponisten haben ihre Werke als Unterhaltung für das Volk geschaffen, es sind Geschichten über Liebe, Hass, Eifersucht, Lust, Habgier, Demütigung, Verrat, Gerechtigkeit und auch Gewalt und Mord. Doch die zahlreichen Liebhaber und Verehrer dieser Kunstgattung lieben und schätzen die wunderschönen Melodien, die die Herzen berühren, bezaubern und unvergesslich bleiben!

Im Programm „Wer hat die Liebe uns ins Herz gesenkt…? „ präsentieren die Dresdner Künstler Anna Piontkowsky, Sopran; Vasilij Arkhipov, Tenor und Pi – Wei Chuang am Flügel, beliebte und bekannte Liebesarien und Duette aus Oper und Operette – Werke von G. Verdi, G. Donizetti, G. Puccini, A. Catalani, J. Massenett, J. Offenbach und Fr. Lehár.

Kurze Texte, Gedichte, Geschichten und Anekdoten bedienen die Übergänge und runden das Programm ab.

12 Januar 2020

Details

Date: 12. Januar
Time: 17:00 - 19:00
Cost: 10€ - 15€
Veranstaltung Categories: